generiert von Sloganizer

Alive in Joburg (Kanada 2005, Neill Blomkamp)

Von Neill Blomkamp, der demnächst mit der Computerspielverfilmung "Halo" sein Kinodebüt geben wird, habe ich schon bei den Adicolorfilmen ein Werk vorgestellt. Nun hier auch sein bekanntester Kurzfilm, der wohl mit ein Grund sein dürfte, warum man ihm Halo anvertraut hat.

Alive in Joburg kommt im Stile einer Dokumentation daher. Außerirdische sind auf der Erde gelandet. In Südafrika leben sie mitten unter den Menschen, die allerdings die neuen Mitbewohner sehr argwöhnisch begutachten. Man vertraut ihnen nicht, schnell sind Ängste geschürt und am Ende versammelt sich die Masse, was stark an die Aufstände der schwarzen Bevölkerung in Südafrika in den siebziger Jahren erinnert. Es dürfte daher auch kein Zufall sein, dass Blomkamp jenen Handlungsort ausgewählt hat. Vielmehr setzt er so politische Zeichen, zeigt das Vorhandensein von Rassismus auf. Bleibt zu hoffen, dass er auch in "Halo" politische Zwischentöne unterbringen kann, denn wie förderlich dies sein kann beweist aktuell zum Beispiel der südkoreanische Blockbuster The Host

Handwerklich ist der Film gut gemacht. Das geringe Budget kann man durch die Machart (Dokustil einer TV-Reportage) sehr gut überdecken. Die eine Alienrasse ist zwar recht trashig, aber da mag man darüber hinwegsehen, gerade weil die wenigen Actionszenen durchaus zu gefallen wissen.

Sehenswert und bei GoogleVideo kann man sich einen eigenen Eindruck von verschaffen!

Trackback URL:
http://shortfilms.twoday.net/stories/2930608/modTrackback

Archiv

November 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 4095 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Nov, 17:23

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Blog Intern
Cartoons
DVD
Frühwerke bekannter Regisseure
Internet
Kino
Klassiker
Kritiken
Off Topic
Oscars 2007
Preise
TV
Videotheke - Das Video Blog
warum dieses blog
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren