generiert von Sloganizer

Never Date an Actress (USA 2001, David Baer)

Es ist schon erstaunlich, dass Naomi Watts bisher in ihrer Karriere so oft Personen gespielt hat, die den gleichen oder ähnlichen Beruf wie sie selbst haben. In "Mulholland Drive", ihrem ersten großen Erfolg, spielt sie eine junge Frau die Schauspielerin werden will. In "I heart huckabees" ist sie ein Werbespot-Model, in dem von ihr mitfinanzierten Ellie Parker eine junge Schauspielerin, auch in dem vor kurzem in den Kinos gelaufenen Blockbuster King Kong spielt sie eine Schauspielerin und dann ist da auch noch der recht unbekannte Kurzfilm Never date an actress. Naomi Watts spielt hier die titelgebende "actress", also auch eine Schauspielerin.

In dem Kurzfilm von David Bear nimmt Naomi Watts wunderbar ihren eigenen Beruf auf die Schippe. Wir erleben sie als nervtötend und unzuverlässige Frau, die ihrem Freund das Leben schwer macht, der dann am Ende fieserweise bemerkt, was für ein Spiel da gespielt wurde. Die Moral von der Geschichte ist dann: Never date an actress!

Baer schafft es wunderbar mit dem kurzweiligen Film zu amüsieren, was vor allem am exzellenten Spiel von Naomi Watts liegt.

Eine Anschauempfehlung für diesen feinen Film, den es hier zu sehen gibt!


goldstar goldstar goldstar goldstar goldstar goldstar goldstar greystar greystar greystar

Trackback URL:
http://shortfilms.twoday.net/stories/1631417/modTrackback

Archiv

Februar 2006
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
14
16
21
24
25
 
 
 
 
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 4184 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 25. Nov, 17:23

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma

sorua enabled
xml version of this page
xml version of this page (summary)

twoday.net AGB


Blog Intern
Cartoons
DVD
Frühwerke bekannter Regisseure
Internet
Kino
Klassiker
Kritiken
Off Topic
Oscars 2007
Preise
TV
Videotheke - Das Video Blog
warum dieses blog
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren